Get our newsletter!
 +49-6851-9777009
Garantierte Reisen:
12.-18. Apr: Kilauea Volcano Special - Big Island, Hawai'i
22.-29. Apr: Perle der Ägäis - Santorin - Santorin (Griechenland)
13.-21. Mai: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna Vulkan
20.-27.(28.) Mai: Faszination Vulkan - Santorin (Griechenland)
29. Mai - 3. Jun: Aegean's Hidden Gem: Isle of Milos - Milos Island (Greece)
3.-18. Jun: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
4.-11. Jun: Lavasee des Nyiragongo - DRKongo + Rwanda
10.-18. Jun: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna Vulkan
8.-23. Jul: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
10.-24. Jul: Feuerberge der Südsee - Vanuatu (Südsee)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
VolcanoDiscovery's Hauptseite

Träume Werden Wahr: Weltreise zu Vulkanen

- Reise um die Welt nach Hawai'i, Vanuatu, Neuseeland und Indonesien -

Explosion at Anak Krakatau volcano
Explosion at Anak Krakatau volcano
Traditional canoe on Tanna Island (Vanuatu)
Traditional canoe on Tanna Island (Vanuatu)
Eruption at Colima volcano, Mexico (photo: Hernando Rivera)
Eruption at Colima volcano, Mexico (photo: Hernando Rivera)
Mount Ngauruhoe volcano (New Zealand) (photo: David Wall)
Mount Ngauruhoe volcano (New Zealand) (photo: David Wall)
Powerful vulcanian eruption at Krakatau
Powerful vulcanian eruption at Krakatau
Geysers at Rotorua geothermal field (photo: Chris McLennan)
Geysers at Rotorua geothermal field (photo: Chris McLennan)
Beach at Rakata Island (Krakatau)
Beach at Rakata Island (Krakatau)
Lava in the Pacific Ocean (Hawai'i)
Lava in the Pacific Ocean (Hawai'i)
The acid crater lake Kawah Ijen (Indonesia)
The acid crater lake Kawah Ijen (Indonesia)
Inhabitants of a kastom village (Vanuatu)
Inhabitants of a kastom village (Vanuatu)
Fresh grilled fish (Krakatau)
Fresh grilled fish (Krakatau)
Volcanologist observing Yasur volcano
Volcanologist observing Yasur volcano
Lava from Kilauea volcano (Hawai'i)
Lava from Kilauea volcano (Hawai'i)
Beach at Port Resolution (Vanuatu)
Beach at Port Resolution (Vanuatu)
Fog in the Tengger caldera
Fog in the Tengger caldera
Flower on Java
Flower on Java
Glowing spatter erupted from Yasur volcano
Glowing spatter erupted from Yasur volcano
The Tengger caldera at sunrise
The Tengger caldera at sunrise
The bright orange rim of Waiotapu’s Champagne Pool (photo: Chris McLennan)
The bright orange rim of Waiotapu’s Champagne Pool (photo: Chris McLennan)
Watching lava flowing into the sea at Kilauea volcano
Watching lava flowing into the sea at Kilauea volcano
Inside a giant lava tube on Hawai'i
Inside a giant lava tube on Hawai'i
Traditional dinner on Java
Traditional dinner on Java
Beach at Port Resolution (Vanuatu)
Beach at Port Resolution (Vanuatu)
Exploding lava at the sea entry (Kilauea) seen from the boat
Exploding lava at the sea entry (Kilauea) seen from the boat
Rotorua’s gloopy grey geothermal mud is believed to have special properties. (photo: Chris McLennan)
Rotorua’s gloopy grey geothermal mud is believed to have special properties. (photo: Chris McLennan)
White sand beach Harataonga, New Zealand (photo: Scott Venning)
White sand beach Harataonga, New Zealand (photo: Scott Venning)
Observing Yasur's fireworks at night
Observing Yasur's fireworks at night
Wer hat nicht schon einmal von einer Weltreise geträumt?
VolcanoDiscovery ermöglicht Ihnen, diesen Traum zu verwirklichen.
Immer in westlicher Richtung reisen Sie zu den interessantesten Vulkanen der Erde und besuchen nacheinander Hawaii, Vanuatu, Neuseeland und Indonesien. In jedem der Zielgebiete werden Sie von einem erfahrenen Vulkanologen oder Reiseleiter des Teams begleitet.
Das Programm wird von einer abenteuerlichen Tour zum Vulkan Krakatau gekrönt, der bei seinem Ausbruch 1883 die Welt veränderte.
Sie erleben dabei die unterschiedlichsten Kulturen, eine abenteuerliche Mischung von Farben und Geschmäckern, wie sie kaum gegensätzlicher sein könnte. Sie werden die unvergeßliche Chance haben, aktive Vulkane aus der Nähe zu beobachten, durch spektakuläre Lavahöhlen klettern, großartige Landschaften erwandern. Türkisgrüne Kraterseen, Geysire, Fumarolen und einmalige geologische Strukturen eröffnen Ihnen einen "Blick ins Erdinnere".
Die glühenden Feuergarben des Yasur stehen im Kontrast zu duftenden Urwäldern und Traumstränden mit Kokosnuss-Palmen. Überall warten tolle Fotomotive auf Sie.
  • Die spektakulärsten Vulkane der Welt auf einer Reise.
  • Reisen mit sehr guten Verbindungen und bewährten Fluggesellschaften (Jetlag wird so gering wie möglich gehalten)
  • Höhepunkte ohne Zeitdruck genießen
  • Gute Balance zwischen Erlebnissen, Reisezeit und Freizeit
  • Wunderschöne Strände, Regenwälder und spektakuläre Landschaften und die Kultur beeindruckender Städte
  • Jeweils 3 volle Tage für die Erkundung der berühmten Vulkane: Kilauea (Hawai'i), Krakatau, Yasur (Vanuatu), Rotorua & Taupo Kaldera (NZ)
  • Abwechslungsreiche Mischung der Kulturen, Farben und Geschmäcke
  • Hervorragende und schöne Unterkünfte & lokale Küche
  • Kilauea und die längste Lava-Höhle der Welt
  • Die exotische Kultur auf Vanuatu und die spektakulären Feuerwerke des Vulkans Yasur
  • Besuch von White Island
  • Tongariro Durchquerung
  • Gute Möglichkeiten, Wale und Delphine zu beobachten
  • Möglichkeiten für Sightseing-Flüge(z.B. Kilauea, Ruapehu, White Island)
  • Eine der weltweit schönsten Landschaften: die Tengger Kaldera mit den Vulkanen Bromo und Semeru
  • Der türkisgrüne Kratersee des Ijen-Vulkans und sein Schwefelbergbau
  • 3 Tage am oft aktiven Vulkan Anak Krakatau in einem Zeltlager ála Robinson Crusoe
  • Kleine Gruppengrößen
  • Fachkundige Begleitung durch Vulkanologen und Reiseleiter aus unserem Team vor Ort

(Itinerary C; Nov 2017) Round-The-World 28 days: Mexico-Hawaii-Vanuatu-NZ-Krakatau

Hinweis:
This itinerary starts with an expedition to North America's most active volcano, Colima in Mexico (identical to our Colima Special), and then follows the itinerary A above with slight variations according to available flight schedules in Nov 2017. It ends with a 4-days expedition to Krakatau volcano.
Only a rough outline is given here:
Tag 1-5: 6-10 Nov: Colima volcano (Mexico)
6 Nov (Start of tour): flight from your home to Mexico City (MEX); meeting of group and night in comfortable airport hotel
7 Nov: morning flight to Colima, transfer to Colima volcano
7-10 Nov: 3 nights in bungalows or simple huts
10 Nov: afternoon flight to Mexico
Ü: airport hotel (2), bungalows at Colima volcano (3) (B, L, D)
Tag 6-10: 11-16 Nov: Hawaii (Kilauea volcano)
11 Nov: transfer day: flight Mexico - LAX - Hilo (Hawaii)
11-16 Nov: 5 nights in Hilo / 4 full days to explore the ongoing eruption of Kilauea volcano and the most interesting volcanic features. Lava viewing from close!
Ü: seaside hotel in Hilo (B)
Tag 11-12: 16-17 Nov
Flight Hilo-Honolulu-Auckland (arrival in the evening one day later due to time line crossing).
Ü: hotel in downtown Auckland (B, L, D)
Tag 13-17: 18-23 Nov: Vanuatu / Tanna / Yasur volcano
18 Nov: flight AKL 13:05 -> 14:20 VLI
19 Nov: morning flight to Tanna, transfer to Yasur
19-21 Nov: 3 nights in bungalow near volcano
21-22 Nov: transfer to west coast, night in luxurious sea side lodge
23 Nov: early flight back to Port Vila, connection to flight back to Auckland
Ü: hotel in Port Vila (1n), bungalows near Yasur (3n), superb sea side lodge on Tanna (1n) (full board during this part of trip: B, L, D)
Tag 18-22: 23-28 Nov: New Zealand - Rotorua and White Island volcanoes
23-24 Nov: night in Auckland (B, L, D)
24-26 Nov: 2 nights in Rotorua (B, D)
26 Nov evening: transfer to Whakatane on the coast facing White Island
27 Nov: helicopter excursion to White Island
Return to Auckland in afternoon, dinner in Skytower restaurant, transfer to airport for night flight to Singapore (leaving 01:15 on 28 Nov)
Ü: hotels in Auckland (1), Rotorua (2), Whakatane (1) (B, D)
Tag 23-27: 28 Nov - 2 Dec: Krakatau volcano (Indonesia)
28 Nov: morning arrival in Jakarta airport. Transfer to west coast, night in bungalow (B, L, D)
29 Nov: sail to Krakatau, camp (B, L, D)
30 Nov - 1 Dec: 2 full days on Krakatau, camp (B, L, D)
2 Dec: return to Java, lunch and transfer back to Jakarta airport (arrival in late afternoon)
Evening flight back to your home (B, L, D)

Note:
If another volcano is particularly active while Krakatau is not, the program for this part can be changed to go and visit that volcano instead.

3 Dec: arrival in Europe etc (B)
Tag 28: Ankunft in Europa, Rückflug zum Ausgangspunkt
Ü: keine (B)

Weltreise (25 Tage)

Hinweis:
Durch den modularen Charakter des Reiseablaufs können Sie auch optional nur in den Teilbereichen Hawaii - Vanuatu - Neuseeland - Java& Bali. der Reise teilnehmen. Sie können außerdem 4 Tage am Krakatau dranhängen, so dass die Reiselänge 29 Tage wird.
Wichtige Anmerkung: Es kann sein, dass der genaue Ablauf der Reise in Teilbereichen an Wetter, Vulkanaktivität, Flugplanänderungen oder anderen Faktoren angepasst wird oder werden muss, wobei Änderungen grundsätzlich im Interesse eines optimalen Reiseablaufs liegen.
Tag 1: Flug Europe / Amerika -> Hawaii, Waikiki Beach
Der Beginn der Weltreise bringt Sie direkt nach Honolulu/Hawai'i, wo Sie die erste Nacht in einem Hotel am berühmten Waikiki Strand verbringen.
---
Hinweis: Wenn Ihre Flugverbindung keine Übernachtung in Honolulu erfordert, können Sie alternativ auch bereits an diesem Tag weiter nach Hilo auf Big Island fliegen.
Ü: Beach hotel at Waikiki beach (or alternatively Hilo, Big Island)
Tag 2: Honolulu - Hilo (Big Island) - Kilauea Vulkan
Morgendlicher Flug nach Hilo - Mittagessen & erste Berührung mit dem aktiven Kilauea Vulkan. Lava Beobachtung und Einführung in den Vulkanismus von Hawai'i
Ü: comfortable sea-side hotel in Hilo (sea view rooms) (B)
Tag 3-4: Weitere 2 volle Tage am Kilauea Vulkan
Lava-Beobachtung, die Rift-Zonen und aktiven Krater des Kilauea-Vulkans und der weltweit größten Lava-Höhle. Als Option kann man mit einem Boot an die Küstenregion fahren, in die Lava ins Meer fließt. Einer der Höhepunkte der Weltreise...
Ü: as before (Hilo) (B)
Tag 5-6: Kona Strände - Übernacht-Flug nach Auckland (Neuseeland)
Heute werden wir die Hälfte von Big Island auf landschaftlicher schöner Strecke umkreisen und über die Rift-Zone vom Mauna Loa kommen. Der Nachmittag ist für die Erkundung der schönsten Strände von Hawai'i auf der sonnigen und trockenen Seite von Kona vorgesehen. Nach einem Abendessen an der Küste von Kona, fahren wir zum Flughafen und fliegen über Honolulu nach Neuseeland. (Ankunft zwei Tage später, weil wir die Datumsgrenze überfliegen).
Ü: in flight (B)
Tag 7: Ankunft in Auckland und Weiterflug nach Vanuatu
Frühe Ankunft in Auckland und Weiterflug nach Port Vila (Vanuatu). Rest des Tags zum Entspannen.
Ü: hotel at the beachfront in Port Vila (B, D)
Tag 8: Flug nach Tanna - Transfer zum Yasur Vulkan
Morgens fliegen wir zur Insel Tanna und fahren mit dem Geländewagen zum Yasur Vulkan, wo wir in schönen, aber spartanischen Bungalows nur 1 Stunde Fußweg vom Vulkan entfernt für die nächsen Tage wohnen werden.
Am Nachmittag besuchen wir den leicht besteigbaren Vulkan, wo wir sicher bis spät in die Nacht das spektakuläre Feuerschauspiel der häufigen strombolianischen Eruptionen beobachten werden..
Ü: guesthouse on Tanna (B, L, D)
Tag 9: Tagesausflug nach Port Resolution - Yasur
Tagesausflug nach Port Resolution (traumhafter Strand!) und zur Haifischbucht. Abends erneuter Aufstieg zum Yasur Vulkan.
Ü: as before (guesthouse) (B, L, D)
Tag 10-11: Erholungstag/Reservetag + Gelegenheit zu einem weiteren Aufstieg zum Yasur
Dieser Tag ist als Reservetag eingeplant. Wenn wir ihn nicht dafür brauchen, besteht tagsüber die Möglichkeit zum Baden etc. und abends zu einem weiteren Aufstieg zum Yasur.
Ü: as before (Jungle Oasis) (B, L, D)
Tag 12: Flight back to Port Vila and free day
After the last opportunity to visit Yasur in the early morning, we fly back to Port Vila at around noon. The rest of the day is free.
Ü: hotel in Port Vila as before (B)
Tag 13: Flug zurück nach Neuseeland
Am Morgen fliegen wir nach Port Villa zurück. Dort werden wir wahrscheinlich Zeit für ein erholsames Mittagessen an der Küste haben. Am Nachmittag fliegen wir nach Auckland/Neuseeland zurück, wo wir im gleichen Hotel, wie zuvor wohnen. Möglichkeit, Aucklands Nachtleben zu erkunden...
Hinweis: Wenn der Rückflug nach Auckland am Morgen ist, können wir direkt weiterfahren und in dem charmanten Städtchen Whakatane an der Küste der Bay of Plenty übernachten, gegenüber der Vulkaninsel White Island.
Ü: hotel in downtown Auckland or Whakatane (B, D)
Tag 14: White Island Vulkaninsel - Rotorua - Hangi Dinner
Optionale Bootsfahrt zur Vulkaninsel White Island und Wanderung auf der aktiven Vulkaninsel. Möglichkeit Delphine & Wale und seltene Vögel zu beobachten.
Nachmittags Weiterfahrt nach Rotorua und Hangi-Dinner.
Ü: hotel in Rotorua (B, D)
Tag 15: Rotorua und seine Hydrothermalfelder - Tarawera Vulkan
Ein ganzer Tag steht uns für Rotorua und Umgebung zur Verfügung, wo es zahlreiche spektakuläre Hydrothermalfelder mit heißen Quellen, bunten Tümpeln, Geysiren, brodelnden Schlammtümpel und bizarre Salzstrukturen zu sehen gibt, die von der nahen unterirdischen Magmakammer zeugen. Am Nachmittag gibt es die Möglichkeit, an einer geführten Tour zum (privaten) Tarawera Vulkan teilzunehmen, der 1886 die Gegend verwüstete und heute eine beeindrucksvolle Gipfelkraterlandschaft zu bieten hat.
Am heutigen Tag lassen sich auch Charterflüge per Helikopter oder Flugzeug organisieren.
Ü: hotel in Rotorua (B)
Tag 16: Abreise nach Ohakune über Taupo, Huka Wasserfälle
Wir verlassen Rotorua und fahren zu der riesigenTaupo Kaldera. Exkursion zu den spektakulären Huka Wasserfällen.
Ü: comfortable lodge (B)
Tag 17: Durchquerung des Tongariro (optional) / Tag für andere Aktivitäten in der Gegend
Für diejenigen, die eine anspruchsvolle Wanderung wünschen, ist die Durchquerung des Tongariro eine der schönsten Wanderungen der Welt!
Wir organisieren auf Anfrage die erforderlichen, spezialisierten Reiseleiter. Ansonsten ist das Gebiet der vulkanischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten voll mit alternativen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten, wie zum Beispiel Charter Rundflüge mit toller Aussicht über das Gebiet mit seinen Vulkanen (Ruapehu, White Island, etc).
Ü: as before (Ohakune) (B, L, D)
Tag 18: Ruapehu Vulkan - abendlicher Transfer nach Auckland und Übernacht-Flug nach Jakarta
Zusätzliche Exkursionen zur Kaldera des Taupo (z.B. zum Aussichtspunkt des Ruapehu Vulkan) und Transfer am Nachmittag nach Auckland. Nach dem Abendessen im berühmten Orbit-Restaurant des Skytowers auf 180 m Höhe mit atemberaubendem Blick auf Auckland Transfer zum Flughafen und Übernacht-Flug nach Jakarta.
Ü: in flight (B, D)
Tag 19: Ankunft in Jakarta - Flug nach Surabaya - Bromo Kaldera
Ankunft in Jakarta und Verbindungsflug nach Surabaya. Transfer zur spektakulären Tengger Kaldera mit dem Bromo Vulkan.
Ü: bungalows at the Bromo caldera (B, L, D)
Tag 20: Bromo und die Tengger caldera
Freier Tag zur Erkundung des Bromo Vulkans und der Tengger Kaldera
Ü: as before (Bromo) (B, L, D)
Tag 21: Transfer zum Ijen Vulkan
Transfer ins Ijen Massiv, Besuch eines wohltuenden warmen vulkanischen Bads im Urwald
Ü: Ijen Lodge (B, L, D)
Tag 22: Ijen volcano
Early start to climb Ijen volcano's crater with its impressive sulfur deposits and the turquoise crater lake. Observe the medieval-style mining operations inside the crater and learn about the processing of sulfur. Return to relax in the Ijen Lodge in the afternoon.
Ü: as before (Ijen Lodge) (B, L, D)
Tag 23: Transfer to Bali - beach
After a relaxed breakfast in the stunning surroundings of the lodge, we drive to Bali, where the trip ends in a fantastic hotel at the beach of Jimbaran.
Ü: beach hotel on Bali (B, L, D)
Tag 24: Abflug von Bali oder eigenes Verlängerungsprogramm
Wenn Sie am Krakatau Teil der Weltreise nicht teilnehmen, fliegen Sie von Bali zurück nach Europa. Je nach Ihrer Abflugszeit bleibt sicherlich noch ein halber Tag am Strand, bevor wir Sie rechtzeitig zum Flughafen von Denpasar bringen.
Alternativ könnte es sich natürlich anbieten, noch ein paar Tage auf Bali oder einer anderen Insel als eigenes Verlängerungsprogramm dranzuhängen. Vorschläge und Tipps können wir Ihnen dazu natürlich gerne geben.
Ü: keine (B)
Tag 25: Ankunft in Europa und Anschluss zum Heimatflughafen
Ü: keine (B)

Weltreise (29 Tage mit Krakatau)

Hinweis:
In der 29-Tageversion folgt ein 4-tägiger Ausflug zum Krakatau dem normalen Program.
Tag 1-23: wie Tage 1-23 oben
Tag 24: Flug nach Jakarta - Transfer zum Krakatau Vulkan
Wir werden einen frühen Flug nach Jakarta nehmen, wo uns ein Minibus abholt, mit dem wir zur Westküste fahren. Nach dem Mittagessen geht es mit einem Motorboot zur berühmten Inselgruppe des Krakatau Vulkans, wo wir auf der Insel Rakata unsere Zelte aufbauen. Zwei Nächte auf einer paradiesischen Insel mit wunderschönem Strand. Von hier aus kann man den oft aktiven Vulkan Anak Krakatau beobachten.
Ü: bungalow / hotel on the beach of Carita (B, L, D)
Tag 25: Bootsfahrt zum Krakatau Vulkan
Überfahrt zur Inselgruppe, Aufbau des Camps auf Krakatau oder einer Nachbarinsel, Besteigung des Kraters von Anak Krakatau (falls die vulkanische Aktivität dies zulässt).
Ü: camp on Krakatau (B, L, D)
Tag 26-27: 2 volle Tage für den Krakatau Vulkan
Wir verbringen weitere zwei volle Tage & Nächte auf und um den Krakatau Vulkan. Eine ideale Gelegenheit, den Vulkan zu beobachten, zum Schwimmen & Schnorcheln und zur Erkundung der riesigen Kaldera des 1883 explodierten Krakatau. Überall kann man spektakuläre, geologische Formationen besichtigen, z.B. auch die Bims-Ablagerungen von 1883...
Ü: as before (camp on Krakatau) (B, L, D)
Tag 28: Rückkehr zur Westküste - Transfer nach Jakarta - Rückflug nach Europa
Am Morgen brechen wir unser Zeltlager ab und fahren mit dem Boot an die Westküste zurück. Nach dem Mittagessen geht es nach Jakarta zurück und fliegen nach Europa (Ankunft am nächsten Morgen in Europa).
Ü: in flight (B, L, D)
Tag 29: Ankunft in Europa, Rückflug zum Ausgangspunkt
Ü: keine (B)
Tourcode: RTW_DCT
Reiseart: Vulkanexpedition: Abenteuer - Fotografie - aktive Vulkane
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Gruppengröße: 5-10
Dauer: ca. 4 Wochen (25 oder 29 Tage)

Reisetermine:

Individuelle Termine möglich
6. Nov - 3. Dez 2017

Preis (p.P.): 11500 €  ? 

Im Preis enthalten:

  • all international and domestic flights (Economy Class) to and from your home airport (as long as served by members of StarAlliance network)
  • all transfers (private AC minibus, 4x4, ferry, boats) as in program
  • accommodation in shared room (tents on Krakatau)
  • most meals as stated in program with B(reakfast), L(unch), D(inner)
  • all park and volcano entry fees
  • all excursions as described
  • speed boat hire for Krakatau
  • camping equipment for Krakatau
  • local guides, camp hands, drivers etc.
  • accompanying guides from the VolcanoDiscovery team (volcanologists and local experts)

Reiseleitung:

Die Reise wird in jedem Segment von einem erfahrenen Reiseleiter oder Vulkanologen aus unserem Team begleitet. Auf Anfrage kann auch die gesamte Tour als Sonderreise von einem Vulkanologen aus unserem Team begleitet werden.

Anreise:

Da in der Reise ein Weltreise-Flugticket enthalten ist, können Sie Ihre Reise von fast jedem Flughafen in Europa oder Nord-Amerika beginnen. Der eigentliche Beginn & Treffpunkt der Reise ist am Tag 2 in Hilo.

Copyrights: VolcanoDiscovery oder Quellen wie angegeben.
Nutzung von Bild- und Textmaterial: Text- und Bildmaterial auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Eine Verbreitung außerhalb dieser Webseite ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Material verwenden wollen.

Mehr über Vulkane und die Faszination darüber erfahren? Besuchen Sie VolcanoDiscovery